(Lern) –Kompetenz = ein Zusammenspiel individueller Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen    

 

 

 

 

Unsere Arbeitswelt befindet sich, u.a. aufgrund von Digitalisierung und Globalisierung, im stetigen Wandel. Für Organisationen und Mitarbeiter werden so Innovationsfähigkeit und Lernen zu elementaren Wettbewerbsfaktoren.

Lernen und das Verständnis von Personalentwicklung verändern sich aktuell signifikant. Beides wird zunehmend arbeitsorientiert („Workplace learning“), informell und von den Mitarbeitern selbstgesteuert („Employee-led-learning“. Lernen in diesem Kontext der Selbstverantwortung erfordert zum einen ein hohes Maß an Lernkompetenzen bei den Mitarbeitern, zum anderen  auch insgesamt ein neues Rollenverständnis aller Beteiligten – Mitarbeiter, Führungskräfte und Personalentwicklung.

Am Kompetenztag „Personalentwicklung der Zukunft“ erfahren Sie, wie Sie das Lernen von Mitarbeitern fördern und begleiten können, um die richtigen Weichen für die Zukunft einer lernenden Organisation zu stellen und individuelle Potentiale Ihres Unternehmens besser zu nutzen.

Auf Basis langjähriger wissenschaftlicher Forschung und Begleitung von Unternehmen in der Praxis zeigen wir Ihnen, wie modernes Lernen gestaltet und umgesetzt wird. Die aktuelle LEKAF-Studie, die Einstellungen und Kompetenzen selbstgesteuerten Lernens von über 10.000 befragten Mitarbeitern analysiert hat, wird uns hier wertvolle Leitlinien geben.

Die Studie zeigt u.a. auf, dass ein ausgeprägtes Bewusstsein für kontinuierliches Weiterbilden vorhanden ist. Es wird jedoch auch deutlich, dass nicht nur den Mitarbeitern selbst das Handwerkszeug fehlt – wie setze ich mir Lernziele, wie motiviere ich mich, wie setze ich neue Gelerntes in meiner Arbeit um – sondern, dass die wenigsten Unternehmen ihren Mitarbeitern eine motivierende und unterstützende Lernkultur bieten.

Im Rahmen dieses Kompetenztags stellen wir Ihnen die Ergebnisse der Studie und das Modell vor und klären mit Ihnen folgende Fragen:

  • Wo stehen Sie und Ihr Unternehmen beim Thema „Die lernende Organisation“?
  • Wie sieht es mit der Lernbereitschaft, Lernkompetenz und Lernmotivation Ihrer Mitarbeiter aus?
  • Was können Sie tun, um die Organisation, die Personalentwicklung und die Mitarbeiter für die Zukunft fit zu machen?

Die wichtigsten Themen:

  • Wie lernen Mitarbeiter heute?
  • Was ist das LEKAF-Lernkompetenz-Modell und wie kann es angewendet werden?
  • Wie wird Personalentwicklung zukünftig aussehen?
  • Selbstanalyse der individuellen Lernkompetenz
  • Blick aufs eigene Unternehmen und die Personalentwicklung
  • Blick auf die eigene Rolle im Unternehmen und die Rollen der Schlüsselfunktionen
  • Was sind erfolgversprechende nächste Schritte?

Offener Kompetenztag
Dauer: 1 Tag
Kosten: 525 € zzgl. MwSt, inkl. eigener Lernkompetenzanalyse
Termin: Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Website

Inhouse-Kompetenztag
Dauer: 1 Tag
Kosten: 5.000 € zzgl. MwSt, inkl. eigener Lernkompetenzanalysen
Termin: auf Anfrage Kontakt

Merken

Merken